Einspritzung eines Hyaluronsäurepräparates

Um der Haut Elastizität und Spannkraft zu verleihen, benötigt sie Feuchtigkeit.

Die in der Haut vorkommende Hyaluronsäure spielt hierbei eine entscheidende Rolle. Im Laufe der Zeit verringert sich ihr Anteil und die Haut fängt an zu altern.

Hyaluronsäure sorgt für eine Hydratisierung der Haut, in dem sie Wassermoleküle bindet.

Sofort wird der Haut ihr Volumen und ihre ursprüngliche Form wiedergegeben.

Altersfalten werden geglättet und der Lippenrand geliftet.

Diesem Soforteffekt folgt eine langfristige Wirkung.